Gewässerschutzberatung

Gewässerschutzberatung

Die Anforderungen eines umfassenden, nachhaltigen Gewässerschutzes gehen meist über ein isoliert betrachtetes Problemfeld hinaus. Die IWW-Gewässerschutzberatung bedeutet für Sie als Wasserversorger, Aufsichtsbehörde, Flussgebietsverband, die weitreichenden Kompetenzen des IWW in den Feldern Wassergewinnung, Ressourcenschutz und Ressourcenmanagement sowie Modellierung nutzen zu können.

Je nach Problemlage und Fragestellung kombinieren wir diese Kompetenzen individuell und ziehen im Bedarfsfall auch die Leistungsspektren der weiteren IWW-Geschäftsbereiche (Analytik, Aufbereitung, Hygiene, Ökonomie) hinzu. Im Ergebnis entwickeln wir für Sie passgenaue Problemlösungen, die über den „Tellerrand“ einzelner Konfliktfelder hinausschauen und Perspektiven im Sinne eines integralen, nachhaltigen Gewässerschutzes bieten.

ANSPRECHPARTNER

Dr. Reinhard Fohrmann
Telefon: +49 208 40303 250
E-Mail: r.fohrmann@iww-online.de
VERWANDTE IWW-THEMEN
Beprobung einer Grundwassermessstelle zur Qualitätsüberwachung
Beprobung einer Grundwassermessstelle zur Qualitätsüberwachung
Klimaanpassung
Kooperativer Gewässerschutz
Wasserrahmenrichtlinie
Gewässerschutzberatung
Geographische Informationssysteme