Hygienic Design

Hygienic Design

Biofilme und Beläge können in Geräten und Anlagen verschiedenste Probleme verursachen. Neben industriellen Wassersystemen zur Produktherstellung sind hiervon häufig Geräte des täglichen Bedarfs sowie Medizinprodukte betroffen.

Zusammen mit unseren Kunden führen wir Bestandsaufnahmen von Systemen und Geräten durch, um kritische Punkte aufzuspüren, geeignete Überwachungsgrößen sowie verändertes System- bzw. Produktdesign festzulegen. Auf dieser Basis entwickeln wir für Sie geeignete Monitoringkonzepte zur Sicherstellung der jeweils benötigten einwandfreien Wasserqualität. Hierbei stehen insbesondere mikrobiologische wie auch hygienisch-relevante Fragestellungen im Fokus.

Neben der dazu notwendigen Analytik von mikrobiologischen Parametern ist auch die Überwachung von Belägen und Biofilmen sehr wichtig. Das IWW bietet Ihnen hierfür geeignete Monitoringmethoden an. Außerdem hat das IWW Erfahrung, die erkannten Schwachstellen durch „hygienic design“ zu entschärfen und die Verbesserungen nachzuweisen.

Ansprechpartner

Dr. Bernd Bendinger
Telefon: +49 208 40303 411
E-Mail: b.bendinger@iww-online.de
VERWANDTE IWW-THEMEN
Belagssensoren
Prozesshygiene