Membran Symposium am 07.02.2020 an der Universität Duisburg/Essen

Die Deutsche Gesellschaft für Membrantechnik (DGMT) richtet am Freitag, den 7. Februar 2020 gemeinsam mit den Partnerorganisationen BMG aus Belgien und NMG aus den Niederlanden
ein Membran Symposium aus. Die Veranstaltung ist Teil der zweitägigen Feierlichkeiten zum 20-jährigen Jubiläum der DGMT.

Das Veranstaltungsformat des Poster Day verbindet Keynote-Vorträge und Poster-Präsentationen zu aktuellen Entwicklungen in der Membrantechnik aus Forschung und Industrie. Die Netzwerkveranstaltung dient als Plattform für Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Industrie.

Der call for poster ist geöffnet und bis zum 17. Januar 2020 können Postertitel zu folgenden Themen eingereicht werden:

  • Membrane Formation / Modification / Characterization
  • Ultrafiltration / Microfiltration
  • Pervaporation / Gas Separation
  • Aqueous Reverse / Forward Osmosis / Nanofiltration
  • Organic Solvent Nanofiltration
  • Electrically Driven Membrane Processes
  • Membrane Reactors
  • Applied and Hybrid Membrane Processes

Prof. Dr. Stefan Panglisch, wissenschaftlicher Direktor beim IWW, wird den Tag eröffnen.

Icon
Membran Symposium 2020 Flyer
Download 1.15 MB

Weitere Informationen zum Membran Symposium finden Sie auf der DGMT Webseite.