TRiM®online – Webapplikation für ein Technisches Risikomanagement

TRiM®online ist eine Webapplikation, mit der Sie anhand einer vereinfachten und systematischen Vorgehensweise ein Risikomanagement für Ihr Trinkwasserversorgungssystem nach DIN EN 15975-2 (vormals DVGW Hinweis W1001) einführen und kontinuierlich pflegen können.

Sie können TRiM®online vorab kostenlos und unverbindlich als TRiM®online demo kennen lernen und anschließend eines der angebotenen Softwarepakete erwerben:

TRiM®online basic:

Haben Sie schon Erfahrungen mit dem Thema Technisches Risikomanagement oder möchten Sie sich zunächst alleine in das Thema einarbeiten? Dann empfehlen wir Ihnen TRiM®online basic. Dieses Softwarepaket bietet alle Funktionen, um ein Risikomanagement von dem Anlegen einer Wasserversorgungsanlage, über die Risikobewertung bis hin zur Maßnahmenplanung zu bearbeiten. Innerhalb der Webapplikation gibt es zahlreiche Hilfetexte, welche die einzelnen Arbeitsschritte erläutern. Ansonsten ist bei basic nur ein technischer Support per E-Mail vorgesehen.

TRiM®online support+:

Sie stehen noch am Anfang der Einführung eines Technischen Risikomanagements oder möchten kontinuierlich im Austausch zu dem Thema bleiben? Dann empfehlen wir Ihnen TRiM®online support+. Dieses Softwarepaket hat den gleichen funktionalen Umfang wie basic, bietet jedoch noch weitergehende Supportleistungen, wie eine telefonische Ersteinführung per Desktop-Sharing, fachlichen Support bei Fragen oder die Teilnahme an einem TRiM®-Workshop.

Zugang zu TRiM®online sowie weitere Informationen zur Webapplikation (u.a. das Produkt- und Preisblatt) finden Sie unter:

https://trim-online.de/

Ihr Ansprechpartner bei IWW ist Martin Offermann.