Lade Karte ...

Datum/Zeit
13.09.2017
9:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Designhotel + Congress Centrum, Wienecke XI

Veranstaltungsart
Fachkonferenz



Die „integrierte Mengenbewirtschaftung“ von Grund- und Oberflächenwasser ist als Kernansatz der Wasserrahmen-Richtlinie weithin bekannt – wer hätte sich jedoch vor 17 Jahren vorstellen können, welche Anforderungen die Versorger, Abwasserverbände und Behörden erfüllen müssen. Die Vorträge beleuchten die aktuellen Handlungs- und Konfliktfelder – Zielerreichung und Zielverfehlung, Verknappung von Wasserrechten, Nutzungsbeschränkungen. Gleichzeitig beschreiten Unternehmen und Behörden neue Wege, um diese Anforderung bestmöglich zu erfüllen. Zusätzlich ist die Wassergüte weiter im Fokus der Öffentlichkeit – bessere Analytik weist Krankheitserreger und Problemsubstanzen in der Umwelt und im Trinkwasser nach, ermöglicht aber auch ein besseres Risikomanagement für sicheres Wasser.

Die 3. Fachtagung „Sichere Wasserversorgung – immer und überall“ wird die aktuelle Situation des Grundwasserschutzes in Norddeutschland vor dem Hintergrund der hoch gesteckten Zielsetzungen beschreiben. Es werden aktuelle Studien zur Belastungssituation vorgestellt, vor allem aber von neuen Lösungsansätzen und Maßnahmen zum Risikomanagement berichtet.

Das ganztägige wasserbezogene Fachseminar wird gemeinsam vom Wasserverbandstag und dem IWW in Hannover veranstaltet. Teilnehmer des Seminars sind die Fachleute der Wasserversorgung und der Siedlungswasserwirtschaft, der Umwelt-, Gesundheits- und Wasserwirtschaftsbehörden aus Bund und Ländern, der Planungsbüros, der Kommunen und der Wissenschaft.

Icon
Hannover Fachtagung 13.09.2017 Flyer und Anmeldung
Download 164.58 KB

Wir haben ein Kontingent von Hotelzimmern in der Nacht vom 12. auf 13.09.2017 im Hotel Wienecke XI für Sie reserviert.
Preis für das Einzelzimmer inklusive Frühstück 95,00 Euro.
Abrufkontingent bis 8 Wochen vor der Veranstaltung.

 

 

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.