Wasserwiederverwendung, Water Reuse, Wasser 4.0
Lade Karte ...

Datum/Zeit
03.05.2017
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort
IWW Mülheim

Veranstaltungsart
Kolloquium



Die Veranstaltung ist ausgebucht! Darüber hinaus ist eine Wiederholung der Veranstaltung in Planung.
Warteliste: E-Mail an a.postulka@iww-online.de

Gemäß § 38 Absatz 3 des Wassergesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (Landeswassergesetz LWG) sind Kommunen dazu verpflichtet, ein Wasserversorgungskonzept über den Stand und die zukünftige Entwicklung der Wasserversorgung zu erstellen. Hierbei sind die Versorgungssituation und deren Entwicklung – auch im Hinblick auf den demografischen Wandel und den Klimawandel –  zu berücksichtigen. Das Konzept ist der zuständigen Behörde erstmalig zum 1. Januar 2018 vorzulegen und alle sechs Jahre fortzuschreiben. Im Rahmen des Kolloquiums werden folgende Themen beleuchtet und diskutiert:

•                     Hintergrund und inhaltliche Anforderungen,

•                     Arbeitshilfen und mögliche Ausgestaltung,

•                     erste Erfahrungsberichte über die Erstellung von Wasserversorgungskonzepten.

Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an Vertreter von Wasserversorgern und Behörden.

Icon
Programm "Wasserversorgungskonzepte" 03052017
Download 258.71 KB

Icon
Vortragsankündigung Ulrich Peterwitz
Download 248.08 KB

Icon
Vortragsankündigung Lars Richters
Download 247.02 KB

Icon
Vortragsankündigung Hans-Joachim Mälzer
Download 264.71 KB

Icon
Vortragsankündigung Juliane Koti
Download 247.93 KB

Icon
Vortragsankündigung Achim Schubert
Download 252.75 KB

Buchung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.