Veranstaltungen

Zur Zeit kann es sein, dass unsere Veranstaltungen aufgrund der regionalen Corona-Infektionslage oder wegen allgemeingültiger Verfügungen nicht als Präsenz-Veranstaltungen angeboten werden können. Für den Fall behalten wir uns vor, unseren Kunden ein gleichwertiges Online-Angebot zu unterbreiten, damit Sie nahtlos weiter von unserem Know How profitieren können. Für den Fall einer Umbuchung auf das betreffende Online-Angebot räumen wir gern ein Rücktrittsrecht oder nach Verfügbarkeit eine Umbuchungsmöglichkeit auf einen späteren Präsenz-Termin ein. Dies gilt insbesondere für unsere Probenahme- und Hygiene-Schulungen.

Unsere Konferenzen, Kolloquien und Schulungen bieten beste Möglichkeiten, aktuelle Forschungsergebnisse und neues Wissen kennenzulernen und in der Praxis anzuwenden.

Chronologische Jahresübersicht mit allen kommenden IWW-Veranstaltungen in Mülheim, beim IWW Rhein-Main, beim IWW-Nord und an anderen Orten.

Informationen über vergangene Veranstaltungen finden Sie unter Aktuelles/Kategorie Vergangene Veranstaltungen


VeranstaltungDatum/Zeit
Probenehmerschulung Auffrischung und Vertiefung in Karlsruhe

Probenehmerschulung Auffrischung und Vertiefung in Karlsruhe

Gemeinsame Schulung von TZW und IWW

Die bewährte Probenehmerschulung Auffrischung und Vertiefung zur Entnahme von Trinkwasserproben dient der Ergänzung der Basisschulung. Sie vermittelt Inhalte neuer Normen und Regeln und erweitert die Kenntnisse Fortgeschrittener.


Mehr Informationen →
25/10/2022
09:00 -15:30
Schulung
VeranstaltungDatum/Zeit
Probenehmerschulung Basis in Karlsruhe

Probenehmerschulung Basis in Karlsruhe

Gemeinsame Schulung von TZW und IWW

Die bewährte Probenehmerschulung Basis in Karlsruhe vermittelt Kenntnisse über neue Normen und Regeln der Technik.  Die Schulung berücksichtigt die Anforderungen der TrinkwV, der Behörden und der DAkkS. Bei Bestehen der Prüfung wird ein Zertifikat ausgehändigt.


Mehr Informationen →
26/10/2022
09:00 -17:00
Schulung
VeranstaltungDatum/Zeit
Der sichere Betrieb von Trinkwassernetzen in Zeiten des Klimawandels

Der sichere Betrieb von Trinkwassernetzen in Zeiten des Klimawandels

Der Klimawandel ist derzeit ein viel diskutiertes Thema in verschiedenen Branchen. Hierzu gehört auch die Trinkwasserversorgung. Vordergründig werden hier meist längere Trockenperioden und der damit verbundene Stress auf die verfügbaren Wasserressourcen genannt. Das bedeutet, dass andere, bisher ungenutzte Ressourcen für die Trinkwasserversorgung berücksichtigt werden müssen, z. B. über die Aufbereitung stärker kontaminierter Grund- und Oberflächenwässer, wie dies bereits im IWW-Kolloquium „Aufbereitung nitrat- und sulfathaltiger Rohwässer“ im April 2022 vorgestellt wurde. Vielerorts kann aber auch ein ergänzender Bezug von Trinkwasser von benachbarten Wasserversorgungsunternehmen in Betracht kommen bzw. intensiviert werden. In jedem Fall ist eine Veränderung der Versorgungs-Situation auch mit einer Veränderung der Trinkwasser-Beschaffenheit verbunden, die wiederum Auswirkungen auf die wasserseitigen Korrosionsbedingungen gegenüber den in der Trinkwasserverteilung verwendeten Werkstoffen haben kann.


Mehr Informationen →
26/10/2022
14:00 -17:00
Kolloquium
VeranstaltungDatum/Zeit
Probenehmer-Schulung (Auffrischung- und Vertiefung)

Probenehmer-Schulung (Auffrischung- und Vertiefung)

Die Vertiefungsschulung mit Zertifikat:
„Auffrischungs- und Vertiefungsschulung Trinkwasserprobenahme“


Mehr Informationen →
09/11/2022
09:00 -15:30
Schulung
VeranstaltungDatum/Zeit
Probenehmer-Schulung (Basis)

Probenehmer-Schulung (Basis)

Diese Veranstaltung wurde vom 10. November 2022 auf den 15. November 2022 verschoben!

Entnahme von Trinkwasserproben für die Untersuchungen im Rahmen der Trinkwasserverordnung


Mehr Informationen →
15/11/2022
09:00 -16:30
Schulung
VeranstaltungDatum/Zeit
Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen - Lizenzierte Schulung nach VDI-MT 2047 Blatt 4

Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen - Lizenzierte Schulung nach VDI-MT 2047 Blatt 4

Diese Schulung wird 2-tägig online durchgeführt.

IWW Zentrum Wasser bietet in Kooperation mit INWATEC als offizielle VDI-Schulungspartner eine Schulung gemäß VDI-MT 2047 Blatt 4 an, welche für Sie als Qualifikationsnachweis dient und Ihnen alle Neuerungen und Pflichten der VDI-Kühlturmregeln nach VDI 2047-2 vermittelt.


Mehr Informationen →
30/11/2022 – 01/12/2022
08:30 -15:30
Schulung
VeranstaltungDatum/Zeit
5. Hannover Fachtagung |  Sicherheit & Resilienz der Niedersächsischen Wasserversorgung in Zeiten des Klimawandels

5. Hannover Fachtagung | Sicherheit & Resilienz der Niedersächsischen Wasserversorgung in Zeiten des Klimawandels

Die langen und heißen Trockenperioden der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass die Auswirkungen des Klimawandels mittlerweile nachhaltig Deutschland erreicht haben. Die durch die Trockenheit induzierte Wasserknappheit stellt viele Regionen erstmalig vor Mengenprobleme, was eine direkte Herausforderung für die Versorgungssicherheit bedeutet.


Mehr Informationen →
09/02/2023
09:30 -16:00
Fachkonferenz

Kalenderübersicht

<<Sep 2022>>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

ANSPRECHPARTNER

Janine Rosen
Veranstaltungsmanagement
Telefon: +49 208 40303 378
E-Mail: j.rosen@iww-online.de

Nicole Schwarz
Probenehmerschulungen
Telefon: +49 208 40303 102
E-Mail: n.schwarz@iww-online.de

Angelika Reis
Kolloquien, VDI-Schulungen
Telefon: +49 208 40303 401
E-Mail: a.reis@iww-online.de