WAsserRessorcen in der Praxis (WARP): IWW Fachaustausch

Wie machen das eigentlich die Anderen? Gibt es neue Methoden oder Technologien zur Unterstützung der Arbeitsprozesse? Wie werden behördliche Vorschriften in anderen Gebieten umgesetzt? Wenn Sie sich das, so oder so ähnlich, auch schon gefragt haben, möchten wir Sie gerne zu unserem Netzwerk-Format einladen, um praxisnahe und konstruktive Hinweise zu erhalten und von den Erfahrungen anderer Wasserversorger zu profitieren.

Für diesen Fachaustausch zum Thema Wasserressourcen und Wassergewinnung sucht das IWW Wasserversorgungsunternehmen, die an einem strukturierten fachlichen Austausch mit anderen Betreibern und Experten interessiert sind. Der Schwerpunkt der Runde soll auf der Rohwasserentnahme aus Porengrundwasserleitern und damit verbundenen Themen wie z.B. Risikomanagement, Qualitätsüberwachungsmanagement, Brunnenalterung, Digitalisierung in der Wassergewinnung oder Klimawandel liegen. Gerne nimmt das IWW auch Themenvorschläge durch Interessierte und Teilnehmer entgegen.

Alle weiteren Informationen finden Sie im aktuellen Flyer zu WARP:

Icon
WARP-Infoblatt
Download 674.52 KB

Bei Fragen zum Projekt oder Interesse an der Teilnahme können Sie sich gerne an folgende Ansprechpartner wenden:

Dr. Christine Kübeck
Tel. 0208 40303 611

Peter Lévai
Tel. 0208 40303 435