Aktuelle Stellen- und Jobangebote

Master of Science, Wirtschaftswissenschaftler/in, Wirtschaftsmathematiker/in,

Wirtschaftschemiker/in oder Wirtschaftsingnieur/in

Icon
Master of Science, Wirtschaftswissenschaftler/in, Wirtschaftsmathematiker/in, Wirtschaftschemiker/in oder Wirtschaftsingenieur/in
Download 43.24 KB

Detaillierte Informationen

Das IWW Zentrum Wasser zählt zu den führenden Instituten in Deutschland für Forschung, Beratung und Dienstleistung in der Wasserversorgung und ist ein An-Institut der Universität Duisburg-Essen. Unsere Leistungen werden von Versorgungsunternehmen, Industrie und Behörden in Anspruch genommen. In der Forschung gehören wir zu den maßgeblichen Instituten rund um das Thema Wasser und bearbeiten Projekte in einem regionalen Kontext bis hin zu europaweiten Forschungskooperationen. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Biebesheim am Rhein beschäftigen wir derzeit mehr als 130 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Der Bereich Wasserökonomie & Management ist ein seit über zehn Jahren wachsender Geschäftsbereich am IWW und bearbeitet wasserfachliche Projekte an der Schnittstelle zwischen technischen und wirtschaftlichen Fragestellungen in Forschung, Entwicklung und Beratung. Die Bearbeitung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Experten anderer IWW-Bereiche oder externen Projektpartnern und ist sehr interdisziplinär angelegt.

Zur Mitwirkung in unseren Beratungs- und Forschungsprojekten im Bereich Wasserökonomie & Management suchen wir baldmöglichst eine/n

Master of Science, Wirtschaftswissenschaftler/in, Wirtschaftsmathematiker/in, Wirtschaftschemiker/in oder Wirtschaftsingenieur/in

mit abgeschlossenem Hoch- oder Fachhochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem (BWL, VWL) oder wirtschaftlich-naturwissenschaftlichem Schwerpunkt als Berater/in und Projektleiter/in an unserem Standort Mülheim an der Ruhr oder Biebesheim (Rhein).

Nach einer qualifizierten Einarbeitung übernehmen Sie eigenverantwortlich Projektaufgaben im Rahmen von Drittmittelprojekten und in der Beratung direkt beim Kunden. In Verbindung mit der Beschäftigung am IWW besteht auch die Möglichkeit zur Promotion.

Sie haben ein sehr gutes Verständnis technisch-wirtschaftlicher Zusammenhänge und idealerweise Vorkenntnisse oder Berufserfahrung in der Ver- oder Entsorgungswirtschaft. Berührungspunkte zu neuen Themenfeldern wie Digitalisierung und Smart Economy auch in anderen Branchen sind hilfreich. Teamdenken, sicheres Auftreten, eine schnelle Auffassungsgabe für komplexe Zusammenhänge sowie eine gute Kommunikation im Umgang mit unseren Kunden und Projektpartnern sind für diese Stelle gefragt.

Wenn Sie ein ausgeprägtes Interesse an der deutschen und europäischen Wasser- und Abwasserwirtschaft und deren zukünftigen Herausforderungen mitbringen, sollten wir uns unbedingt kennenlernen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld in kreativer und offener Arbeitsatmosphäre mit guten Perspektiven sowie eine leistungsorientierte Vergütung. Wir sorgen für individuelle und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten und streben eine langfristige Zusammenarbeit an. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, wir sind aber grundsätzlich an einer langjährigen Zusammenarbeit interessiert.

Kontakt

Sie können sich vorstellen, in unserem erfolgreichen Team mitzuarbeiten? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen als Mail mit max. zwei PDF-Anhängen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin an bewerbung@iww-online.de.

IWW Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasser
Beratungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH

Herrn Andreas Hein

Moritzstraße 26

45476 Mülheim an der Ruhr

Tel. 0208 40303-101

Fax 0208 40303-82

Email    bewerbung@iww-online.de

Internet www.iww-online.de

Mitarbeiter (m/w) als Studentische Hilfskraft oder auf Basis Minijob

Icon
Mitarbeiter (m/w) als Studentische Hilfskraft oder auf Basis Minijob
Download 48.76 KB

Detaillierte Informationen

Das IWW Zentrum Wasser zählt zu den führenden Instituten in Deutschland für Forschung, Beratung und Dienstleistung in der Wasserversorgung und ist ein An-Institut der Universität Duisburg-Essen. Unsere Leistungen werden von Versorgungsunternehmen, Industrie und Behörden in Anspruch genommen. In der Forschung gehören wir zu den maßgeblichen Instituten rund um das Thema Wasser und bearbeiten Projekte in einem regionalen Kontext bis hin zu europaweiten Forschungskooperationen. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Biebesheim am Rhein beschäftigen wir derzeit mehr als 130 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Das Geschäftsfeld Software-Entwicklung (SE) ist ein wachsender Bereich am IWW. Die SE bearbeitet Projekte an der Schnittstelle zwischen technischen und wissenschaftlichen Fragestellungen in der Beratung. Zur Unterstützung der Mitarbeiter in der SE suchen wir baldmöglichst einen

Mitarbeiter (m/w) als Studentische Hilfskraft oder auf Basis Minijob

Software-Entwicklung
Voraussetzungen

·         allgemeine EDV-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)

·         gute deutsche Rechtschreibung und Ausdrucksweise

·         gute Auffassungsgabe

·         selbständiges Arbeiten

·         freundlicher Umgang mit Kunden

·         idealerweise: Kenntnisse im Content-Management-System, Chemie und/oder Mikrobiologie

Aufgaben      

·         Annahme von Supportanfragen für Software für Wasserversorger und Gesundheitsämter (Telefon, Email)

·         Beantwortung von Kundenanfragen (Telefon, Email)

·         Unterstützung von Vertriebsaufgaben (Vertragsverwaltung, Lizenzerstellung etc.)

·         Unterstützung bei der Pflege unseres Content-Management-Systems

·         unterstützende Bürotätigkeiten

Vertragliche Rahmenbedingungen       

  • Arbeitszeit: durchschnittlich 10 Std. pro Woche (i.d.R. 2 Arbeitstage im Büro)
  • Zunächst Vertragsbefristung auf 3 Monate, danach Verlängerung mit längerfristiger Perspektive (> 1 oder 2 Jahre)

Das IWW Zentrum Wasser ist gut mit dem ÖPNV erreichbar.

Kontakt

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

IWW Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasser
Beratungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH

Dr. Heike Horn                                                                      Tel.  0208 40303-244

Software-Entwicklung                                                                      Fax: 0208 40303-82

Moritzstraße 26                                                                     Email: bewerbung@iww-online.de

45476 Mülheim an der Ruhr                                                 Internet: www.iww-online.de