Wasserverbrauchsprognosen

Wasserverbrauchsprognosen

Das IWW erstellt Ihnen Wasserverbrauchsprognosen für Städte, Stadtteile oder ländliche Versorgungsgebiete unter Berücksichtigung aktueller und künftiger Wandelprozesse (Klima, Demografie, Wirtschaft, Technik). Grundlage dieser Prognosen ist die Erstellung von zugehörigen Szenarien und Tagesganglinien (24-Stunden-Takt) in Abhängigkeit von Flächennutzung und Alterungsstruktur. Bei Bedarf kann eine hochauflösende Simulation auf Einwohnerebene (stundengenaue Simulation) ganzer Städte erfolgen.

Bestandteile der Leistungen sind

  • die Übertragung der Prognoseergebnisse in die Zielnetzplanung
  • die Kalibrierung der Prognoseergebnisse mit hydraulischen Rechenmodellen
  • die Erarbeitung von Anpassungsstrategien für die Wasserverteilungsanlagen von Wasserversorgungsunternehmen und industrielle Nutzer.

ANSPRECHPARTNER

Maxim Juschak
Telefon: +49 208 40303 618
E-Mail: m.juschak@iww-online.de
VERWANDTE IWW-THEMEN
Klimaanpassung