Wirtschaftliche Analysen

Wirtschaftliche Analysen

Der wirtschaftliche Betrieb wasserwirtschaftlicher Ver- und Entsorgungssysteme wird laufend vor neue Herausforderungen gestellt. Unsere wirtschaftlichen Analysen unterstützen Sie dabei, Ihre Daseinsvorsorgeaufgabe auch in Zukunft sicher und gleichzeitig kostendeckend betreiben zu können.

Unsere Leistungen:
  • Entscheidungsunterstützung für Ihre Investitionsplanung: Mit den Methoden der Investitionsrechnung erstellen wir für Sie eine wirtschaftliche Vergleichsrechnung im Rahmen einschlägiger Branchenstandards. Hierzu gehören die Leitlinien zur Durchführung dynamischer Kostenvergleichsrechnung (DWA 2012) und branchenübergreifende Normen wie die DIN 276 Kosten im Bauwesen (2018). Das Spektrum reicht von der Variantendefinition über den Alternativenvergleich bis hin zur Entscheidungsempfehlung und Vorbereitung der Bauauftragsvergabe. Für umfangreiche Kostenschätzungen im Bereich der Wasserressourceninfrastruktur oder der Wasseraufbereitungstechnik stellen wir ein passendes Projektteam zusammen. Dabei beziehen wir auch unsere Kollegen aus den Bereichen Wasserressourcen-Management, Wassertechnologie und Wassernetze mit ein.
  • Grundlagenrechnungen und Finanzierungskonzepte: Für Ihre kurzfristigen, operativen wasserwirtschaftlichen Maßnahmen erstellen wir Grundlagenberechnungen und passende Finanzierungskonzepte.
  • Analyse Ihrer strategischen Mittel- und Langfristplanung: Bei der Ressourcenplanung zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur und des Geschäfts helfen wir bei der Bewertung von zukünftigen Entwicklungen sowie notwendiger Planungsschritte für Ihre Bilanz, GuV und Kapitalflussrechnung.
  • Analyse aktueller Entwicklungen in Wasserwirtschaft und Wasserforschung: Aktuelle Entwicklungen können sich auf Ihre Gebühren- oder Preiskalkulation auswirken. Wir untersuchen in Szenariorechnungen mit betriebswirtschaftlichem Fokus die Auswirkungen solcher Entwicklungen. Das gilt für die wassersensible Stadtentwicklung oder Systemintegration (Wasserkreislaufmanagement) genauso wie für die Finanzierung Ihrer Trinkwasser-, Abwasser- oder Stadtentwässerungssysteme. Bei der Analyse aktueller Themen für Ihr Geschäft profitieren Sie von unserem Forschungsnetzwerk sowie den laufenden nationalen und internationalen Forschungsprojekten des IWW.

Ansprechpartner

Clemens Strehl
Telefon: +49 208 40303 441
E-Mail: c.strehl@iww-online.de

VERWANDTE IWW-THEMEN
IWW
Data Analytics in der Wasserwirtschaft
Benchmarking und Kennzahlenvergleiche
Kostenoptimale Rehabiliation von Netzen

WEITERE INFORMATIONEN