Gadolinium im Trinkwasser: fachliche Bewertung der aktuellen Befunde

Gadolinium (Gd) ist aus chemischer Sicht ein Metall aus der Reihe der „Seltenen Erden“, das natürlicherweise im Boden enthalten ist. Weiterlesen

Eine etwas andere Verwendung von Druckstößen zur Inspektion von Rohrleitungen entwickelte Prof. Angus Simpson von der University of Adelaide (Australien).

Neues Inspektionsverfahren: Druckstöße zur Zustandsbewertung nutzen

Druckstöße in Trinkwasserleitungen gilt es üblicherweise zu vermeiden. Eine etwas andere Verwendung von Druckstößen zur Inspektion von Rohrleitungen entwickelte Prof. Angus Simpson von der University of Adelaide (Australien). Weiterlesen

Verbreitung von Legionellen über Fließgewässer

Legionellen nun auch Thema im BMBF-Verbundprojekt „Sichere Ruhr“

Die Verbreitung von Legionellen im Raum Warstein im Sommer 2013 mit mehr als 160 Erkrankten und drei Toten wurde und wird intensiv untersucht. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen scheint die Infektion über eine Verbreitung von mit Legionellen behafteten Aerosolen aus einem industriellen Rückkühlwerk ausgegangen zu sein. Dieses Rückkühlwerk wurde mit Oberflächenwasser aus dem Fluss Wester gespeist, in dem ebenfalls Legionellen festgestellt wurden. Als Eintragsquelle in dieses Oberflächengewässer scheint eine kommunale Kläranlage eine wesentliche Rolle zu spielen.

Weiterlesen

Legionellen Rasterelektronenmikroskop

Biofilme in Trinkwasser-Hausinstallationen – WHOCC Newsletter

Lesen Sie im WHOCC Newsletter Nr. 23 aus August 2014 einen Bericht über das Forschungsprojekt „Erkennung, Risiko und Bekämpfung von vorübergehend unkultivierbaren Pathogenen in Trinkwasser-Hausinstallationen“. Weiterlesen

EU-Dessin-Project

EU DESSIN-Project

IWW is an official partner of the European research project Demonstrate Ecosystem Services Enabling Innovation in the Water Sector, short DESSIN. Weiterlesen

IWW-Innovationstag 2014 am Forschungsstandort Emschermündung

Mülheim an der Ruhr, 7.7.2014

Auf Einladung der Emschergenossenschaft trafen sich mehr als 70 Fachleute aus Unternehmen, Industrie, Planungsbüros und Behörden am 2.7.2014 auf dem Technikum am Klärwerk Emschermündung in Dinslaken. Anlass war der IWW-Innovationstag, die jährliche Informations- und Netzwerkveranstaltung des IWW-Fördervereins. Weiterlesen