DVGW-Institute starten Forschungsprojekt zum Einsatz von Inhibitoren in landwirtschaftlichen Düngern

Wie wirken sich Hemmstoffe in Düngern auf Wasserressourcen aus?

Dünger liefert Stickstoff und damit einen wichtigen Nährstoff für Pflanzen. Einmal im Boden verwandelt sich dieser Weiterlesen

Dritte Fortschrittswerkstatt “Wasser” des Forschungskollegs “FUTURE WATER

Ende Januar 2020 fand die nunmehr 3. Fortschrittswerkstatt des Forschungskollegs “Future Water – Globale Wasserforschung in der Metropole Ruhr” an der Universität Duisburg – Essen (Uni DUE) unter Leitung und Organisation des ZWU (Zentrum für Wasser- und Umweltforschung) statt. Weiterlesen

Coronavirus: Übertragung durch Trinkwasser höchst unwahrscheinlich

Zu der Frage, ob Trinkwasser eine mögliche Quelle für die Übertragung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 ist, hat das Umweltbundesamt am 09. März 2020 eine Stellungnahme veröffentlicht. Weiterlesen

IWW mit Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft bei Woche der Umwelt im Schloss Bellevue

Auf Einladung des Bundespräsidenten werden verschiedene Institute der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft (JRF) an der „Woche der Umwelt“ am 9. und 10. Juni 2020 im Park von Schloss Bellevue teilnehmen, unter ihnen auch das IWW Zentrum Wasser. Weiterlesen

Vorsorge-Maßnahmenwerte für PFOA und PFOS im Trinkwasser

Das Umweltbundesamt hat aufgrund anhaltender Diskussionen über eine erforderliche gesundheitliche Neubewertung der Perfluoroktansäure (PFOA) und der Perfluoroktansulfonsäure (PFOS) vorübergehende Vorsorge-Maßnahmenwerte für beide Stoffe im Trinkwasser empfohlen. Weiterlesen

Neues Führungsduo beim IWW

Das DVGW-Präsidium hat auf der Novembersitzung 2019 unseren langjährigen technischen Geschäftsführer Wolf Merkel zum Vorstandsmitglied des DVGW e.V. für das Ressort Wasser bestellt. Weiterlesen