Anlagenmanagement und Digitalisierung – IWW mit TOP-Themen auf der wat in Berlin

IWW war mit hoch aktuellen Themen auf der diesjährigen wat in Berlin (23.-25.10.2018) vertreten. Das technische Anlagenmanagement im Kontext der Digitalisierung entwickelt sich zu einem Schlüsselthema der Wasserversorgung.

In der wat-Konferenz stellte Dr. Wolf Merkel in einer gut besuchten Session zur Digitalisierung die Ergebnisse des im Bereich Wasserökonomie & Management aktuell erarbeiteten Reifegradmodells für die Digitalisierung der Wasserversorgung vor.

Icon
Digitalisierung der Wasserwirtschaft
Download 2.26 MB

Im Rahmen des neuen wat-Dialogforums – in einem gemeinsamen Vortragsblock mit dem TZW – stellten die IWW-Kollegen Marius Kobert und Peter Lévai die ersten Zwischenergebnisse aus einem laufenden DVGW-Projekt zum Technischen Anlagenmanagement vor.

Icon
Technisches Anlagenmanagement für Wasserversorgungsanlagen
Download 1.74 MB

Auch den Vortrag von Maxim Juschak zum Thema „Instandhaltungsstrategien für Trinkwassernetze: Vorgehen, Beispiele und das Schließen von Datenlücken“ bieten wir Ihnen zum Download an:

Icon
Instandhaltungsstrategien für Trinkwassernetze
Download 1.98 MB